Lorenz dolmetscht Spielleiteranforderungen in maschinenverständliche Kochbücher. Seine Liebe fürs Absurde hat ihn von Hunde-Podcasts zu Atlantik-Dokus geführt.